Kondition und Koordination mit der Koordinationsleiter trainieren

Eines meiner Lieblings-Geräte im Bereich des Functional Trainings ist die Koordinationsleiter. Im Gegensatz zu vielen anderen Fitnessgeräten ist sie leicht und handlich und damit perfekt für das Training Zuhause, im Fitnessstudio oder draußen im Park.

Für die Leiter gibt es eine ganze Menge Übungen, die die Koordination stärken und auch gut auf die Pumpe gehen. Damit ist diese Art von Training eine gute Abwechslung zu Cardio-Sportarten und eine tolle Ergänzung für jeden Sportler.

Die Übungen mit der Koordinationsleiter lassen sich auch super in ein HIIT-Training im Wechsel mit Kraftübungen einbauen. So könnte man beispielsweise immer eine Kraftübung und eine Übung an der Leiter abwechselnd auf Zeit machen oder die Koordinationsleiter in ein Zirkeltraining einbauen. Der Wechsel von Ausdauer- und Kraft-Intervallen macht nicht nur super fit, sondern regt auch die Fettverbrennung an.

So ein Functional Bodyweight Training könnt ihr dann ganz einfach mit wenig Aufwand Zuhause oder im Park machen. Einfach die Leiter auspacken und los geht´s.

Übungen für die Koordinationsleiter

Meine Freundin und Tennistrainerin Lena zeigt euch hier in einem Video 7 verschiedene Übungen mit der Leiter, die ihr nachmachen und üben könnt:

Die Koordinationsleiter habe ich ganz unkompliziert und günstig bei Gorilla Sports online bestellt. Kann ich euch auf jeden Fall weiter empfehlen. 🙂

Bei unserer nächsten Fitnessblog Outdoor Training Jam ist die Leiter natürlich auch am Start. Und ihr hoffentlich auch! Folgt uns auf Facebook, hier informieren wir euch über neue Veranstaltungen.


Mehr über die Vor- und Nachteile des Trainings mit dem eigenen Körpergewicht und weitere Functional Training Übungen findet ihr hier.

TEILEN
Redaktion Fitnessblog.de / 24 / B.A. Medienwissenschaft / Online Marketing @ machen.de Medien und Marketing GmbH / FITNESS is my lifestyle! ❤

Kommentar verfassen