Low Carb Rezept mit viel Eiweiß

Auf Kohlenhydrate zu verzichten fällt uns oft schwer, weil die Auswahl an Lebensmitteln begrenzt ist und man oft einfach nicht satt wird. Baut man allerdings eiweißreiche Lebensmittel wie Fleisch oder Käse mit in das Rezept ein, wird man auch ohne Kohlenhydrate satt und glücklich.

Wer nicht auf Kohlenhydrate verzichten will, kann das folgende Rezept aber auch mit Reis als Beilage kochen.

zucchinilasagne

Zutaten:

für ca. 3 Portionen

  • 400g Zucchini
  • 350g Hackfleisch
  • 1 Paprika
  • 100g Mais
  • 100g Fetakäse
  • 100g Mozzarella gerieben
  • 1 Dose Tomaten in Stücken
  • Hackfleisch-Gewürz

Zubereitung:

  • Zucchini schälen und der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. Für 3 Minuten in kochendes Wasser legen.
  • Hackfleisch anbraten und würzen. Gehackte Paprika und Tomaten hinzufügen und aufkochen lassen.
  • Zucchini-Scheiben auf den Boden der Auflaufform legen.
  • Hackfleisch-Mischung darauf verteilen, Mais und Feta darauf verteilen.

img_9992

  • Mit den Zucchini Scheiben eine Rolle machen oder eine weitere Schicht Zucchini-Scheiben darüber legen.
  • Die stückigen Tomaten würzen und über die Rollen verteilen.
  • Käse darüber streuen.

img_9994

  • Für 30 Minuten bei 180 Grad im Ofen backen.

img_9998

Nährwerte pro 100g:

Circa 85 Kalorien, 8g Eiweiß und 2,5 g Kohlenhydrate

Guten Appetit! 🙂


Fett abbauen ohne Muskeln zu verlieren

TEILEN

Redaktion Fitnessblog.de / 24 / B.A. Medienwissenschaft / Online Marketing @ machen.de Medien und Marketing GmbH /
FITNESS is my lifestyle! ❤

Kommentar verfassen