Alternative für die herkömmliche Lasagne

Dieses Rezept für Low Carb Lasagne wird mit Kohlrabi zu bereitet und hat daher kaum Kohlenhydrate. Dafür aber richtig viel Eiweiß! Es eignet sich daher besonders gut zum Abendessen. Die Kohlrabi-Lasagne schmeckt mindestens genauso gut wie eine normale Lasagne und ist einfach in der Zubereitung.

IMG_5444

Zutaten:

  • 700g Kohlrabi
  • 500g Rinderhack (oder vegetarische Alternative: Soja-Schnetzel)
  • 1 Zwiebel
  • 150g Gouda
  • 100g Creme fraiche
  • 100g Frischkäse
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • Tomatenmark
  • Gewürze (Salz, Pfeffer, Italienisches Gewürz)

Zubereitung:

  • Kohlrabi in sehr dünne Scheiben schneiden und für 10 Minuten in gesalztem Wasser köcheln lassen, dann in einem Sieb abseien.
  • Zwiebel hacken und in Öl andünsten, dann das Hackfleisch dazugeben und für ca. 10 Minuten anbraten. IMG_5431
  • Die stückigen Tomaten mit etwas Tomatenmark, Gewürzen und Frischkäse mischen und in die Pfanne zum Hackfleisch geben. Kurz aufkochen lassen.
  • Je eine Schicht Hackfleischsoße in die Auflaufform geben, dann eine Schicht Kohlrabi-Scheiben darüber legen, bis die Zutaten aufgebraucht sind. IMG_5436
  • Zum Schluss die Creme fraiche auf der obersten Schicht verteilen und darüber den Käse streuen.IMG_5438
  • Das Ganze muss für 20-25 Minuten bei 180 Grad Umluft in den Ofen. Und fertig ist die leckere Lasagne!

Nährwerte

Eine Portion (300g) Low Carb Lasagne hat ca. 368 kcal, 26g Eiweiß, 25g Fett und nur 8,6g Kohlenhydrate!

Guten Appetit! 🙂

 

TEILEN
Redaktion Fitnessblog.de / 24 / B.A. Medienwissenschaft / Online Marketing @ machen.de Medien und Marketing GmbH / FITNESS is my lifestyle! ❤

Kommentar verfassen