Bist du auf der Suche nach leckeren, schnellen Low Carb Rezepten?

Die Hackfleisch-Pfanne, in allen möglichen Variationen, ist eine meiner Lieblings Rezepte. Dieses Gericht ist nicht aufwendig, schmeckt super und hat gute Nährwerte. Auch am Abend ist dieses Low Carb Gericht das perfekte Essen, macht satt und liegt nicht schwer im Magen.

Zum Hackfleisch könnt ihr ganz nach Geschmack verschiedenes Gemüse in die Pfanne schmeißen. Mir schmeckt hier am Besten Zucchini, Paprika, Tomate, Mais und Pilze. 🙂

Zutaten

  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 150 ml Wasser
  • 1 EL Gemüsebrühe instant
  • Salz
  • Pfeffer
  • Hackfleischwürzer

Je nach Geschmack dazu:

  • 1 Paprika
  • 100 g Mais
  • 1 kleine Zucchini
  • 150 g Pilze

Zubereitung

  • Gemüse waschen und klein schneiden.
  • Zwiebel in einer Pfanne mit 1 EL Öl andünsten.
  • Rinderhackfleisch dazugeben und krümelig braten.
  • Gemüse zum Hackfleisch geben und ca. 5 Minuten mit anbraten.
  • Tomaten aus der Dose und Wasser in die Pfanne geben.
  • Mit Salz, Pfeffer, Gemüsebrühe und Hackfleischwürzer abschmecken.
  • Weitere 10 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen.

Etwas geriebener Käse oder Parmesan macht sich super auf der fertigen Gemüse-Hackfleisch-Pfanne!

Guten Appetit!

TEILEN
Redaktion Fitnessblog.de / 24 / B.A. Medienwissenschaft / Online Marketing @ machen.de Medien und Marketing GmbH / FITNESS is my lifestyle! ❤

Kommentar verfassen