Foto von www.andreasklemm.de

Andi aka. Fit tba 

Heute möchte ich euch Andi und seinen neuen YouTube Channel „Fit tba“ vorstellen. Wir waren Arbeitskollegen im Fitnessstudio und weil ich von seiner Kompetenz als Fitness Trainer und angehender Physiotherapeut überzeugt bin, habe ich ihn sofort nach einem Interview gefragt, als ich von seinen YouTube Videos erfahren habe.

In seinen sympathischen Videos gibt er hilfreiche Tipps zu Training und Ernährung. Heute hat er extra für uns ein Interview-Video gemacht, in dem er ein bisschen über sich und seine Ambitionen erzählt.

Andi´s Motto:

Maximaler Erfolg mit geringem Aufwand 

Andi, 25 Jahre, wohnt in Regensburg, arbeitet als Personal Trainer und Fitness Coach und macht eine Ausbildung zum Physiotherapeuten.

Foto von www.andreasklemm.de

Fitness-Training hat er vor ein paar Jahren für sich entdeckt, weil er diesen Sport ausüben kann wann und wie er will. Seit 2014 trainiert er richtig nach Plan, hat sich Wissen angeeignet und ernährt sich gezielt. Weil er oft nicht viel Zeit für das Training hat, ist ihm Effektivität beim Training so wichtig geworden.

Seinen YouTube Channel hat er angefangen, um andere Menschen beim Fitness-Training zu unterstützen und ihnen wichtiges Wissen zu vermitteln.

Andi´s wichtigste Tipps, wie man Muskeln aufbaut:

  • Dem Körper ZEIT geben. Muskelaufbau oder Abnehmen braucht Zeit und Geduld.
  • Mit PLAN trainieren. Nicht einfach wild drauf los sporteln, sondern gezielt und mit Wissen trainieren. 
  • ERNÄHRUNG. Je nach Zielen die richtige Ernährung für dich selbst finden.

Andi selbst ernährt sich in der Aufbau-Phase high-carb und low fat und in der Definitions-Phase low carb. Wenn es auf ein Fotoshooting zugeht auch mal ziemlich extrem. Dafür braucht es viel Disziplin, aber gerade das ist es auch, was Andi an Fitness so begeistert.

Foto von www.andreasklemm.de

Fitness bedeutet für Andi SelbstDISZIPLIN

„Wenn man Disziplin im Sport hat, hat man auch Disziplin im Leben. Das bedeutet Fitness für mich: diszipliniert sein. … Aber ich wäre nicht so diszipliniert, würde es mir keinen Spaß machen.“ 🙂 

Danke für das Interview Andi, wir werden deine Videos auf jeden Fall fleißig verfolgen!


Abonniert „Fit tba“ auf YouTube und folgt ihm auf Instagram: fittba! 🙂

Eure Mirjam

TEILEN
Redaktion Fitnessblog.de / 24 / B.A. Medienwissenschaft / Online Marketing @ machen.de Medien und Marketing GmbH / FITNESS is my lifestyle! ❤

Kommentar verfassen