Kuh-Challenge 2017

Weil ich diese Aktion so mega KUHl fand (Witz komm raus du bist umzingelt), muss ich euch unbedingt noch davon berichten! Vom 1. bis zum 7. Juli hat ANDECHSER NATUR zur Kuh-Challenge eingeladen. Hier konnten sich Verbraucher mit echten Bio-Kühen im Schritt-Duell messen.

Wie jetzt?

Also wir reden hier nicht von einem verrückten Hindernislauf gemeinsam mit Kühen durch Schlamm und Berge. Bei der Kuh-Challenge 2017 ging es ganz sauber und digital zu: die vier durchtrainierten Bio-Kühe Lara, Julia, Maggie und Elwira bekamen einen Schrittzähler umgeschnallt und so wurde sieben Tage lang die Laufleistung der weidenden Spitzensportlerinnen erfasst, um herauszufinden wer sie im Schritt-Duell besiegen kann. Mitmachen konnte jeder Erwachsene, der über ein Smartphone mit Mobile Track oder einen Fitness-Tracker verfügt hat.

Ich war leider zu der Zeit im Urlaub, sonst wäre ich natürlich sofort am Start gewesen!

Lara mit Schrittzähler

Das (für mich überraschende) Ergebnis der Kuh-Challenge könnt ihr hier sehen.

Da ich ein absoluter Tierliebhaber bin, sehr wenig Fleisch esse, mich bewusst und am Liebsten biologisch ernähre, bin ich ein Fan von Andechser Natur (das ist übrigens keine bezahlte Werbung) und freue mich sehr, nächstes Jahr bei der Kuh-Challenge dabei zu sein.

Und jetzt schaut euch mal diese süßen Kühe an…

Ich finde diese Aktion absolut toll, denn so macht man die Menschen nicht nur auf artgerechte Tierhaltung aufmerksam, sondern animiert auf noch zu mehr Bewegung im Alltag. (FITNESS IS OUR LIFESTYLE!) Oder was sagt ihr dazu? 🙂

 

 

TEILEN
Redaktion Fitnessblog.de / 24 / B.A. Medienwissenschaft / Online Marketing @ machen.de Medien und Marketing GmbH / FITNESS is my lifestyle! ❤

2 KOMMENTARE

Kommentar verfassen